Montag, 16. Juni 2014

Auftritt im Generalkonsulat der Russischen Föderation in Leipzig

Anlässlich des Tages Russlands fand am 11. Juni ein Empfang im Generalkonsulat Russlands in Leipzig statt. Als Gäste waren Oberbürgermeister Burkhard Jung, Vertreter des konsularischen Korps, der Massenmedien, der städtischen Behörden, der politischen und gesellschaftlichen Verbände sowie russische Landsleute geladen. Der Empfang wurde mit der Hymne der Russischen Föderation und dem Grußwort des Generalkonsuls Vyacheslav A. Logutov eröffnet.

Russisches_Konsulat-1

Marina von Stroganoff trat am 12. Juni im Generalkonsulat der Russischen Föderation in Leipzig auf. Sie leistete damit einen weiteren Beitrag zur Deutsch-Russischen Verständigung. „Es ist mir sehr wichtig, dass die guten Beziehungen zwischen den Russischen und den Deutschen Menschen nicht durch die von den Medien befeuerten Krisen dauerhaft beschädigt werden.“ Dafür setzte die engagierte Sängerin hier ein Zeichen:

Generalkonsulat der Russischen Föderation